DIY Stoff

Paragraphen einmal anders und ein Tutorial für schnelle Anhänger

Ihr fragt euch jetzt sicher, was Paragraphen hier zu suchen haben.
Ich kann euch beruhigen: es wird hier jetzt nicht juristisch, sondern geht um ein kreatives Projekt.
Eine Freundin von mir hatte letzte Woche ihre letzte Prüfung für das zweite Staatsexamen und ist mit der bestandenen mündlichen Prüfung nun Volljuristin. Das musste natürlich gefeiert werden und dazu habe ich mir etwas passendes ausgedacht.

picotee / Paragraphen- Beutel und Anhaenger
Als Dekoration hingen um die Flasche Sekt 4 Anhänger. Auf ihnen steht das Paragraphen-Zeichen, Congratulation, 2.Staatsexamen und Done. Und dann gibt es dazu eine kleine Wundertüte mit lauter tollen Sachen drin. Außen drauf ist auch ein Paragraph, der dem Seepferdchen-Abzeichen nachempfunden ist.

Anhänger und Abzeichen habe ich auf T-Shirt Transfer Folie gedruckt und auf Stoff gebügelt.
Für die Anhänger habe ich meine Handschrift eingescannt und am Computer die Farbe geändert.

picotee / Paragraphen-Beutel 1picotee / Paragraphen-Anhaenger Vorbereitungpicotee / Paragraphen-Anhaenger 1
Und jetzt verrate ich euch selbstverständlich noch, was in dem Wunderbeutel drin war.
Um die Tage nach der Prüfung zu versüßen gibt es 3 Macarons, die leider nicht selbst gemacht sind. An die habe ich mich nämlich noch nicht heran gewagt …
Dann gibt es noch Tattoos und ein paar Dinge um es richtig funkeln und krachen zu lassen. Und Konfetti durften auch nicht fehlen.

picotee / Paragraphen-Beutel Inhalt 1picotee / Paragraphen-Beutel Inhalt 2picotee / Paragraphen-Beutel Inhalt 3picotee / Paragraphen-Beutel Inhalt 4picotee / Konfetti
Und um die Zuckerreserven direkt nach der Prüfung wieder aufzufüllen gab es noch ein paar selbst gebackene Paragraphen-Kekse. Für die Kekse habe ich den gleichen Teig wie für meine Rhabarber-Mürbeteig-Taschen verwendet. Nur habe ich die Kekse schon nach ca. 15-20 Minuten aus dem Ofen geholt, abkühlen lassen und dann mit Schokolade und Streuseln verziert. Da ich keinen Ausstecher in Paragraphen Form besitze, habe ich mir die Paragraphen auf Papier ausgedruckt, ausgeschnitten und dann als Vorlage auf den Teig gelegt. Ein Bild dazu findet ihr unter meinen Instagram Fotos.

picotee / Paragraphen Kekse 1picotee / Paragraphen Kekse 2
Die Macarons und essbaren Paragraphen sind verpufft und alles andere, bis auf die Tattoos, wurde verfeuert …
Es war ein spontanes und buntes Projekt. Und bei soviel Farbe und Konfetti hat es viel Spaß gemacht!

Da alles schnell fertig werden musste, gibt es bisher leider keine Anleitungen!
Als Nachtrag und auf Wunsch gibt es jetzt eine Anleitung für einen schnellen Anhänger.

 

Tutorial – schneller Anhänger

Materialien:

  • Stoff für Vorder- und Rückseite (4 x 11cm). Für die Vorderseite einen hellen Stoff, die Hinterseite kann zum Beispiel die gleiche Farbe haben wie der Schriftzug nachher.
  • passendes Garn
  • T-Shirt Transfer Folie
  • Ösen mit ca 1cm Innendurchmesser und das passende Werkzeug zum Anbringen. Auf der Verpackung der Ösen findet ihr dazu mehr.

Ran an die Arbeit:

  1. Sucht euch ein Wort/Spruch und eine Schriftart aus. Der Schriftzug sollte ungefähr 2cm hoch sein und max 6,5 cm breit. Ansonsten könnt ihr die Größe des Stoffes anpassen.
    Dann druckt ihr das Wort auf die Transferfolie. Achtet darauf, dass der Druck spiegelverkehrt ist. Bei meinem Drucker kann ich als Medium T-Shirt Transfer Folie aussuchen und er spiegelt es mir automatisch. Wenn euer Drucker das nicht kann, müsst ihr das Wort vorher spiegeln.
    Damit nicht so viel Folie verschwendet wird, druckt am besten gleich noch weitere Schriftzüge oder Sachen für andere Projekte! Ich habe meistens das Papier in der Breite voll gemacht und dann nachher abgeschnitten, so hatte ich beim nächsten mal zum Beispiel noch ein A5 Blatt. Da muss man dann nur bei den folgenden Papiereinstellungen drauf achten und in den Einstellungen umstellen.
  2. Als nächstes übertragt ihr euer Wort auf den hellen Stoff. Wie genau das Bügeln geht (Dauer, usw) steht auf der Verpackung der Folie.
  3. Die beiden Stoffstücke steckt ihr mit Nadeln zusammen.
  4. Und näht sie dann mit ca 0,5 cm zum Rand zusammen.
  5. An der Stelle, wo nachher die Öse sitzen soll wird zuerst das Loch dafür gemacht. In der Verpackung der Ösen liegt meistens eine Anleitung sowie Aufsätze für eine passende Zange bei.
  6. Öse fest kneifen. Fertig!

picotee / Anhänger Tutorial
picotee / Anhänger Ahoi
Den Anhänger könnt ihr natürlich ganz individuell gestalten. Er eignet sich hervorragend als Geschenkanhänger oder auch als Schlüsselanhänger. Allerdings kann es sein, dass er sich an den Kanten langsam aufribbelt, da sie nicht versäubert sind.
Wie wäre es mit einem Congratulation, Happy Birthday oder Alles Gute Anhänger?

Möchtet ihr noch weiter Tutorials für Beutel oder Kekse haben?

No Comments

Leave a Reply